Zensur

Zensur umgehen mit Rutube

Immer häufiger höre ich von Freunden und Bekannten, ihr Video, welches sie auf Youtube hochladen wollten, wurde zensiert. Sei es, weil unterstellt wird, man hätte keine Rechte an der Musik im Video, sei es, weil der Inhalt politisch nicht korrekt… Weiterlesen ›

Jugendschutz: Rückkehr der Netzzensur droht

Deutschland hat weltweit mit das strengste sogenannte Jugendschutzgesetz. Jetzt droht eine weitere Netzzensur unter dem Deckmäntelchen des Jugendschutzes. Völlig überraschend hat die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) dem kostenlosen Filterprogramm Jusprog, welches als einziges Programm dieser Art eine weite Verbreitung hatte,… Weiterlesen ›

Google als politischer Zensor

Kürzlich berichtete die „Welt“ unter dem Titel: „Google zeigt US-Verschwörungsseite nicht mehr an“, dass Google bestimmte Seiten, fast ausschließlich dem Rechten Spektrum zugehörig, nicht mehr listen würde. Es gab ein paar Kommentare dazu, die einen fanden es gut, die anderen schlecht,… Weiterlesen ›

Die Hetze gegen VKontakte beginnt

VKontakte ist eine Plattform ähnlich wie Facebook. Die Funktionen gleichen sich, allerdings kommt VKontakte, oder kurz VK, nicht aus den USA, sondern aus Russland. Es ist allerdings auch auf Deutsch verfügbar. Ich selbst habe mich im Januar 2016 dort eingetragen,… Weiterlesen ›

„Fake News“ – wichtiger denn je

In Zeiten, wo von den sogenannten Mainstream-Medien schon lange nicht mehr selbst recherchiert wird, sondern von Agenturen und den Pressesprechern der Mächtigen abgeschrieben wird, sind Alternativen wichtiger denn je. Auch oder gerade wenn versucht wird, alles, was nicht im Mainstream-Strom mitschwimmt,… Weiterlesen ›

Die Sache mit der Filterblase

Nicht nur in Deutschland gibt es das „Wort des Jahres“, es gibt es zum Beispiel auch in der Schweiz. Dort wurde „Filterblase“ zum Wort des Jahres 2016 gekürt, wie 20min.ch berichtete. Ein, wie ich finde, sehr passendes Wort, denn kaum… Weiterlesen ›