Alle Artikel

Per Dampf durch den Bayerischen Wald

Der Bayerische Localbahn-Verein fährt nicht nur um München herum (siehe dieser Bericht), sondern bietet auch eine Fahrt durch den Bayerischen Wald an. Die Strecke führt vom Grenzbahnhof nach Tschechien, Bayerisch Eisenstein, nach Zwiesel. Zwiesel wird auch das Zentrum der „Zwiesler… Weiterlesen ›

Lost Place: Kenmure Castle

Kenmure Castle ist die Ruine eines Landhauses in The Glenkens und liegt etwa 1,6 km südlich von New Galloway in der schottischen Verwaltungseinheit Dumfries and Galloway. Das Gelände war seit dem Mittelalter bewohnt und ist seit Mitte des 20. Jahrhunderts verfallen. Kenmure Castle war im… Weiterlesen ›

Schottland und Irland

Unser diesjähriger Urlaub ging nach Schottland und Irland. Weil man Land und Leute am besten durch das Geocachen kennenlernen kann, hatten wir im Vorfeld einige Caches herausgesucht, die wir besuchen wollten. Da wir die komplette Strecke mit dem Auto gefahren… Weiterlesen ›

Blarney Castle

Das Blarney Castle (Irisch: Caisleán na Blarnan) befindet sich in dem Dorf Blarney in Irland. Das Dorf lebt heute fast ausschließlich vom Tourismus. Insbesondere wird im Schlosspark gerne geheiratet. Die ursprüngliche Holzburg an diesem Ort wurde im 10. Jahrhundert erbaut,… Weiterlesen ›

Lost Place: Killagha Abbey

Die Killagha-Abtei Unserer Lieben Frau von Bello Loco, auch Kilcolman Abbey genannt, ist eine zerstörte Augustinerabtei und ein ehemaliges Herrenhaus in der Grafschaft Kerry, Irland. Die Abtei liegt anderthalb Meilen nordwestlich von Milltown am Ufer des Flusses Maine. Die Abtei… Weiterlesen ›

Lost Place: Valle Crucis Abbey

Valle Crucis Abbey (Llanegwast) ist eine ehemalige Zisterzienserabtei in Wales. Die Abtei war ein Tochterkloster von Strata Marcella Abbey aus der Filiation der Primarabtei Clairvaux. Der Bau von Valle Crucis begann um 1201. Fürst Madog ap Gruffydd Maelor und sein Sohn Gruffydd… Weiterlesen ›

Lost Place: Hotel Scheitzenberg

Das Scheitzenberg-Anwesen im bayerischen Seeon rottet seit vielen Jahren vor sich hin. Immer wieder gab es Ideen, das Hotel in irgend einer Form wieder zu eröffnen, aber bis jetzt hat sich alles zerschlagen. Dabei liegt das Anwesen wunderbar oberhalb des Chiemsees… Weiterlesen ›

Deutsches Dampflokomotiv-Museum

Seit im Jahre 1977 die Deutsche Bahn die Dampfloks abgeschafft hat, steigt bei vielen Menschen der Wunsch, die „Schwarzen Giganten der Schiene“ noch einmal zu sehen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das zu tun, eine davon in ein Besuch im Deutschen… Weiterlesen ›

Ambros Pur!

Wolfgang Ambros begleitet mich seit meiner Jugend. Mal mehr und mal weniger intensiv. Mit ihm hat wohl auch meine Liebe zu Wien begonnen, wo ich knapp fünf Jahre gelebt habe. Nach knapp 40 Jahren Bühnenjubiläum hat Ambros nun mit „Ambros… Weiterlesen ›